kostenlose einstündige online-Vorträge

Kostenloser 1-std. online-Vortrag „Systematische Compliance-Nachweiserstellung für die Systemzertifizierung nach der DIN EN ISO 19600

In der DIN EN ISO19600 sind die Anforderungen an eine Compliancemanagementsystem-Implementierung vorgegeben. Für die System-Zertifizierung sind vom Management eine ganze Anzahl von Compliance-Nachweisen vorzuweisen

kostenlose einstündige online-Vorträge

kostenloser 1-std. online-Vortrag „Ganzheitliche Prozessanalyse,-optimierung und -dokumentation

kostenlose einstündige online-Vorträge

Kostenloser einstündiger online Vortrag „MITO-Tool-gestützte QM-System-Nachweiserstellung“

MITO-Tool-gestützte QM-System-Nachweiserstellung

In der DIN EN ISO 9001-2015 sind innerhalb der Normenkapitel angefangen bei Kapitel 4: „Kontext der Organisation“ bis zu Kapitel 10: „Verbesserung“ eine große Anzahl von Normenanforderung genannt, für die ein Unternehmen bei der QM-System-Zertifizierung den Nachweis für die Erfüllung dieser Anforderung führen muss. Dies erzeugt häufig einen hohen bürokratischen Aufwand, ohne dass ein Nutzen erkennbar ist. Die Nachweisdokumentation sollte im Idealfall ein aufwandarmes Abfallprodukt der tatsächlich effektiv und effizient durchgeführten QM-Sicherungsmaßnahmen bei der Prozessdurchführung sein. Hierzu ist Methodenkompetenz erforderlich.

Im Vortrag von Prof. Binner wird eine toolgestützte Vorgehensweise mit vielen Beispielen zur Erstellung der geforderten QM-Nachweise erläutert. Die Ergebnisdarstellung erfolgt in digitaler Form.

Inhalt des Vortrags:
1. MITO-Tool-gestütztes Vorgehen zur Analyse, Diagnose, Therapie und Evaluierung der Normenforderungen
2. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 4: Kontext der Organisation
3. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 5: Führung
4. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 6: Planung
5. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 7: Unterstützung
6. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 8: Betrieb
7. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 9: Bewertung der Leistung
8. QM-Nachweiserstellung zu Kapitel 10: Verbesserung
9. Zusammenfassung

Termine:

Dienstag, 03.11.2020 von 14:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag, 12.11.2020 von 11:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag, 24.11.2020 von 14:00 bis 15:00 Uhr

Ihren kostenlosen Zugangscode erhalten Sie per e-Mail an info@pbaka.de

Kostenloser 1-std. online-Vortrag „Businessmodell-Anwendungsbeispiele des MITO-Methoden-Tools aus der Praxis“

Präsentation von Businessmodell-Anwendungsbeispielen des MITO-Methoden-Tools aus der Praxis.

Vorgestellt wird der Methodeneinsatz des MITO-Methoden-Tools innerhalb des „Analyse, Diagnose, Therapie, Evaluierungs-und Problemlösungszyklusses anhand ausgewählter Anwendungsbeispiele, z.B.

  • Geschäftsmodellinnovationsbewertung und -auswahl
  • Mehrstufige Risiko- und Gefährdungsanalyse
  • Kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP)-Umsetzung
  • Ishikawa-Problemlösungsansatz am Beispiel „Wertstromanalyse“
  • Compliancemanagement-Regelwerk-Audit
  • CSR-Präqualifikations-Audit
  • QM-System-Managementreview nach der DIN EN ISO 9001-2015
  • Qualitative Zielvereinbarungen und -bewertungen
  • Psychische Belastungs-Audits
  • Antikorruptionsanalyse und -bewertung
  • Zertifizierte ERP/MES-Einführung
  • Systematische Prozessauswahlanalyse
  • Prozessdigitalisierungs-Komponentenauswahl und Vernetzungsanalyse

Termine:

Freitag, 16.10.2020 von 10:30 bis 11:30 Uhr

Freitag, 23.10.2020 von 10:30 bis 11:30 Uhr

Freitag, 06.11..2020 von 10:30 bis 11:30 Uhr

Den kostenlosen Zugangscode erhalten Sie per E-Mail an info@pbaka.de. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

kostenlose einstündige online-Vorträge

kostenlose einstündige online-Vorträge

Herr Prof. Binner bietet kostenlose einstündige online-Vorträge zu folgenden Themen an:

MITO-Tool-gestützte QM-System Nachweiserstellung

Systematische Prozessdigitalisierung in mittelständischen Unternehmen

Systematischer MITO-Problemlösungsansatz

Ganzheitlicher MITO-Businessmodell-Regelkreis zur digitalen Transformation

Systematische Compliance-Nachweiserstellung für die Systemzertifizierung nach der DIN EN ISO 19600

Systematische und strukturierte Businessmodell-Gestaltung mit dem MITO-Methoden-Tool

Ganzheitliche Prozessanalyse -optimierung und -dokumentation

Ganzheitliche Risikosteuerung mit dem MITO- Methoden- Tool