Nur noch wenige Plätze verfügbar: Buchen Sie jetzt einen Ausstellungsstand oder Vortrags-Slot auf der HMI 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

der ITA Automotive Service Partner e.V. wird wie zuletzt 2020 für seine Mitglieder einen Ausstellungsgemeinschaftstand auf der Hannover Messe vom 30. Mai bis 2. Juni in Hannover organisieren. Ergänzend dazu wird Professor. Dr.-Ing. H.F.Binner wieder täglich ein Symposium mit dem Titel:

„Nachhaltige Prozessdigitalisierung und CSR– Präqualifizierung in der Supply Chain“

organisieren und täglich mit einer Keynote zum Thema:

„Systematische Anforderungserfüllung des neuen Lieferkettengesetzes“

um 10:00 Uhr eröffnen.

Der Nachweis für ein Unternehmen, dass es gesellschaftliche Verantwortung übernimmt (englisch: Corporate Social Responsibility) erhält bei der Auftragsvorgabe einen immer höheren Stellenwert. Aber auch in der neuen CSR-Richtlinie (CSRD) und im Lieferkettengesetz wird dieser Nachweis gefordert, der über eine CSR-Präqualifizierung bei einer benannten Stelle erbracht werden kann. Vorgestellt wird u.a. das ITA-CSR–Präqualifizierungskonzept für Automobilzulieferer in Zusammenarbeit mit der akkreditierten Zertifizierungsgesellschaft Gütezert und der Prof. Binner Akademie GmbH.

In den anschließenden weiteren jeweils 40 Minuten dauernden Slots werden dann die ITA-Aussteller und weitere Praxisreferenten Vorträge zu innovativen Softwarelösungen, Verfahren, Methoden und Vorgehensmodelle zur Prozessdigitalisierung und ganzheitlichen Lieferkettenoptimierung präsentieren. Dieses Format hat sich hervorragend bewährt, weil damit viele Messebesucher angesprochen werden, die den ITA-Gemeinschaftsstand besuchen. Auch die Messeleitung wird täglich auf dieses Symposium hinweisen.

Als Nichtaussteller können Sie ebenfalls auf dem ITA- Gemeinschaftsstand zu einem Sonderpreis von 400€ einen Vortragsslot buchen. Bei rechtzeitiger Anmeldung werden Sie im Vorfeld der Messe im Programm mit angekündigt.

Die Konditionen für die Buchung eines Ausstellungsstandes auf dem ITA-Gemeinschaftsstand betragen 7980.- €. Dies ist ein Sonderpreis, den uns die Messe AG auf Grund der langjährigen Geschäftsbeziehungen eingeräumt hat. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der ITA-Website. Gerne berücksichtigen wir bei der Slotbuchung Ihre Terminwünsche, falls diese noch nicht vergeben sind.

Als Anlage erhalten Sie den vorbereiteten Symposium – Vortragsprogramm – Flyer zum Eintragen ihrer Terminwünsche. Gerne stehen wir für Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß
Prof. Dr.-Ing. Hartmut F. Binner

Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage und auf unserer Website www.pbaka.de

PROF. BINNER AKADEMIE  GmbH
Berliner Str. 29 30966 Hannover-Hemmingen,
Telefon (0511) 84 86 48-12, Telefax (0511) 84 86 48-19,
eMail: info@pbaka.de, Internet: www.prof-binner-akademie.de